"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab."     Marc Aurel

 

 

The Work - Der Weg zu deiner inneren Wahrheit.

Manche belastenden Gedanken und Überzeugungen glauben wir schon ein Leben lang. Diese Gedanken verursachen oft großen negativen Stress und hindern uns daran unser Leben kraftvoll und mit Freude zu leben.

 

Byron Katie hat mit "The Work" eine geniale Methode entwickelt, mit der du deine  stressige Gedanken untersuchen, entschärfen oder gar auflösen kannst. The Work basiert auf 4 einfachen Fragen und deren Umkehrungen.

 

Es geht hierbei nicht darum, deine Gedanken über etwas aufzugeben. Durch die Überprüfung kannst du aus deinem Inneren heraus entscheiden, was für dich wahr ist und was die Basis deines Fühlens und Handelns ist.

 

Bei The Work gehen der analytische Verstand und das fühlende, forschende Herz eine Verbindung miteinander ein.
Die Methode The Work wirkt entlastend. Sie bringt neue Erkenntnisse, mehr Klarheit und inneren Frieden in dein Leben.

 

 

The Work - Ein Weg zu mehr Klarheit und Gelassenheit.

 

Die Methode ist für Menschen jedes Alters anwendbar. Zum Erlernen ist eine anfängliche, qualifizierte Begleitung sehr empfehlenswert. The Work ist ein Prozess und eine Selbsthilfe-Methode, die mit etwas Übung dauerhaft selbst ausgeübt werden kann.  Bei den genannten Anwendungsbereichen für The Work können Hypnosesitzungen gezielt den Prozess der Klärung und Stärkung intensivieren.

 

Ich biete folgende Angebote mit The Work an:

  • Einführungsveranstaltungen (ca. 2,5 - 3 Stunden zum Kennenlernen)
  • Einzelsitzungen
  • The Work-Begleitung per Telefon auf Anfrage (Mindestdauer 30 Minuten)
  • Tages-Workshops

Für folgende Gruppen biete ich individuelle Einführungen in The Work und Tagesworkshops an:

  • Architekturbüros, Arbeitsteams, kleine Unternehmen
  • Vereine, Schulen, Netzwerke u.a. Organisationen
  • Familien und andere Gruppen

 

Termine auf Anfrage

Wobei kann dir The Work effektiv behilflich sein?

 

Nachfolgend einige Anwendungsbereiche, die du gut mit The Work verbessern kannst.

 

  • Konflikte im familiären Bereich:

    Du gerätst zum Beispiel immer wieder in Streitgespräche mit deinem Partner oder deinen heranwachsenden Kindern.
    Mit der Methode The Work werden erst einmal deine Emotionen von dir genau benannt. Die offenen oder verborgenen Gedanken und Glaubenssätze werden identifiziert.Du wirst erkennen was deine Angelegenheit ist und was nicht. Du wirst den Konflikt von mehreren Seiten betrachten. Du wirst erkennen was dein Urteil über die andere Person mit dir selbst zu tun hat. Durch diese Klarheit wirst du in die Lage versetzt toleranter zu sein. Du bekommst einen anderen Blick auf die Dinge und es wird dir erleichtert anders zu handeln. Emotionaler Stau kann sich auflösen und die Kommunikation wird wieder in Gang gebracht und verbessert.
    Du kannst auch gemeinsam mit einem Partner, Familienmitglied oder Freund/Freundin kommen.


  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder im Team:

    Du stellst fest, dass du mit einem Mitarbeiter, einem oder mehreren Kollegen immer wieder in Meinungsverschiedenheiten gerätst.
    Z.B. werden Diskussion schnell emotional. Ihr findet keine gemeinsame Lösung. Konfliktsituationen bringen dich in inneren Stress.
    Mit The Work schaust du dir deine Emotionen genau an. Und es ist dir gestattet, ja sogar ausdrücklich erwünscht, dass du deine Urteile über die Arbeit, über dich und über die beteiligten Menschen einmal genau ausdrückst. Du wirst entdecken, welche Gedanken nach der Untersuchung mit The Work immer noch für dich wahr sind. Durch die Betrachtung einer Situation von mehreren Seiten, gewinnst du Erkenntnisse und Klarheit. Du kommst dadurch wieder besser in deine eigene Mitte. Du kannst anderen toleranter begegnen Dein Kopf wird frei für inhaltliche Arbeit und Lösungswege. Hierbei begleite ich dich professionell und zurückhaltend. Du kannst dich auch mit deinem Kollegen oder mit einem kleinen Team anmelden.


  • Gefühle von Wut, Trauer, Schuld, Scham und Neid:

    Hast du festgestellt, dass sich in deinem Leben ein bestimmtes Muster immer wiederholt? Vielleicht holt dich immer wieder ein Gefühl der Trauer ein. Oder es passiert dir in einer Gruppe schnell, dass du dich angegriffen fühlst. In Einzelgesprächen oder Tages-Workshops hast du Gelegenheit ein oder mehrere Schlüsselsituationen genauer zu beleuchten.  Indem du das, was du am liebsten verbergen möchtest, offen aussprichst, wird bereits eine Entlastung eintreten. Mit The Work wirst du erleben, dass Gedanken, die du für deine individuellen gehalten hast, bereits millionenfach gedacht wurden. The Work hilft dir dabei nicht immer wieder deine eigene Geschichte oder Opferrolle zu reproduzieren. Du kannst aktuelle Situationen oder Geschehnisse aus deiner fernen Vergangenheit aufarbeiten und so zu innerem Frieden gelangen.

 

Was ist Glaubenssatzarbeit?

 

Ein Glaubenssatz ist eine feste Überzeugung, die du im Laufe deines Lebens erworben hast durch Erziehung oder deine Lebenserfahrung.

Es gibt auch Glaubenssätze, die dir vielleicht gar nicht bewusst sind. Diese können dir das Leben erheblich erschweren.

 

The Work ist eine wundervolle Methode, um tief zu graben und das Verdeckte ans Licht zu holen. Sind dir deine Glaubenssätze bewusst, so kannst du untersuchen, wie sie sich auf dein Denken und Handeln auswirken. Du kannst prüfen, ob sie dir noch nutzen, oder ob du dich von Ihnen trennen möchtest. Der erste Schritt zur Veränderung ist das Bewusst werden deiner Glaubenssätze. Im nächsten Schritt kannst du neue, positive Glaubenssätze formulieren und diese nach und nach umsetzen.

 

Hypnose & Coaching

Monika Poth

 

Garthof 13 

21423 Winsen an der Luhe

Mail: mp@wasistdeinweg.de

Tel.: 04171 - 55 44 51